CORONA-PANDEMIE

Liebe Patient*innen,

Die Pandemie durch das Corona-Virus zwingt uns, unsere Praxisabläufe anzupassen. Unser Ziel ist es, Ihnen bei maximalem Infektionsschutz weiterhin eine umfassende medizinische Versorgung anzubieten .

Deshalb haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Patienten mit Grippesymptomen dürfen die Praxis nur nach telefonischer Anmeldung betreten.

  • Vereinbaren Sie immer telefonisch einen Behandlungstermin, auch für Blutabnahmen und Impfungen. Patienten ohne Termin werden nur bei lebensbedrohlichen Erkrankungen behandelt.

  • Rezepte und Überweisungen bitte telefonisch oder per E-Mail vorbestellen.

  • Von 11 - 13 Uhr werden ausschließlich Patienten mit Infekten behandelt. In dieser Zeit können andere Personen die Praxis nicht betreten.

  • Legen Sie vor Betreten der Praxis eine FFP2-Maske an.

  • Sollten in der Praxis bereits alle Behandlungszimmer belegt sein, bitten wir Sie vor der Praxis zu warten. Beachten Sie auch hier den Mindestabstand zu anderen Patienten von 1,5 Metern.

  • Begleitpersonen können nur in Ausnahmefällen die Praxis betreten.

Liebe Patient*innen,

nehmen Sie die Infektion durch das Corona-Virus ernst.

Lassen Sie sich impfen und helfen Sie mit, die Pandemie zu beenden.